Ein Angebot der Hope Service AG

Treibende Kraft hinter dem Hope Business Club ist die Hope Service AG, sie berät Führungskräfte, Fachkader und Selbständigerwerbende in unternehmerisch und persönlich schwierigen Situationen – mit Hilfe von Fachleuten aus Unternehmensführung, Finanzen, Personal, Marketing, Recht und Gesundheit.

Der Hope Business Club ist 2021 von Heinz und Ruth Hertig ins Leben gerufen worden. Das Berner Ehepaar führte in den 1980er-Jahren eine blühende Unternehmensgruppe der Transport- und Kiesbranche. Als Folge der Immobilienkrise geriet das Unternehmen zunehmend unter Druck. 1997 war der Konkurs nicht mehr abzuwenden – eine tiefschürfende und schmerzhafte Erfahrung für die Geschäftsleitung und das Personal.

Das Ehepaar fand trotz weiterer Rückschläge aus der Talsohle heraus und gründete mit Erfolg diverse Steinbruchbetriebe sowie die Handelsgesellschaft Europstone.
Die eigene, von existenziellen Fragen geprägte Geschichte hat Ruth und Heinz Hertig bewogen, mit der Hope Service AG krisengeschüttelte Verantwortliche von KMU und Inhaber von Einzelfirmen zu unterstützen. Die Hilfe soll dazu ermutigen, die Probleme an der Wurzel zu packen, an den Träumen und Hoffnungen des Lebens festzuhalten und mit neuer Zuversicht nach vorn zu blicken.

Heinz_Ruth_Hertig_web.jpg

Warum es Hope Business Club gibt

Die Story von Heinz und Ruth Hertig (Trailer)

lorenz_k.jpg

«Gemeinsam statt einsam. Nutzen Sie die Chance, inspiriert zu werden und andere Unternehmerinnen und Unternehmer kennenzulernen!»

Lorenz Kopp, Geschäftsführer ad interim